Dr.-Ing. Alexander Koewius (Jahrgang 1939) war während seiner beruflichen Laufbahn an zahlreichen Entwicklungsprojekten der Luftfahrt- und Aluminiumindustrie beteiligt.

Die Vorliebe für konstruktivistische, d.h. geometrisch bestimmte Grafik, insbesondere die Bewunderung für das Werk von V. Vasarely und M.C. Escher stand Pate bei seiner seit 1996 verfolgten Arbeit, die Idee des Fließmusters systematisch auf mathematischer Grundlage zu entwickeln, darzustellen und für alle Arten der dekorativen Oberflächengestaltung vorzubereiten.

Eine Reihe von Ausstellungen - u.a. in Düsseldorf, Köln und München - sowie ausführliche Publikationen, neuerdings auch in wissenschaftlichorientierten Printmedien (Beispiel: Spektrum der Wissenschaft, Juli 2001, S. 114/116; Titel "Fluxiome - fließende Muster") haben ihm mittlerweile zu einem überregionalen Bekanntheitsgrad verholfen.

Inhalt



Fluxiome

Theorie


Fluxiome

Galerie


Blick in die

Werkstatt


Fluxiome in Publikationen












Kontakt


E-Mail:
Alexander@Koewius.de


Kontakt speziell zu Bildbestellungen

(mit und ohne Rahmung):

Galerie Ludwig I
Inhaber Hans Beilfuß
Ludwigstr. 1, 40229 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 22 93 520


Links zu befreundeten Websites


 

Zur Person

Fluxiome


von Dr.-Ing. Alexander Koewius

NEU